Massageliegen Auflage – Notwendigkeit oder ein Muss!?

Bild zu Massageliegen Auflage - ein Muss!?

Massageliegen Auflage – warum?

Massageliegen finden sich in jeder Physiopraxis wieder, an der Kopfseite hat man ein Loch, um das Gesicht ablegen zu können und die gesamte Liege ist meist aus Kunststoff bestehend und gepolstert. Aufgrund des hohen Anschaffungspreises sollte man besonders schonend mit dem Material umgehen, schnell entstehen Flecken und Abnutzungen. Abhilfe lässt sich verschaffen: Eine Auflage für die Massageliege sollte vor allem aus hygienischen Gründen zum Einsatz kommen; außerdem schont sie das Material der Massageliege. Egal, ob in der Praxis oder zu Hause, um sich optimal entspannen zu können ermöglicht die saubere und durch eine Auflage nochmals weichere Massageliege eine gute Ergänzung zur Massage. Eine empfehlenswerte Massageliegen Auflage wird hier vorgestellt, nachdem zunächst auf eine häufig gestellte Frage eingegangen wird.

Muss es eine Massageliege sein oder reicht ein Massagesessel?

Benötigt man, um effektiv Verspannungen loszuwerden eine professionelle Massage vom Masseur oder genügt ein handelsüblicher Massagesessel? Die Antwort lautet: es kommt drauf an. Handelt es sich bei der Verspannung um eine leichte muskuläre Muskelverspannung, so kann in vielen Fällen der Einsatz eines Massagesessels oder einer Massageauflage genügen. Bei chronischen Erkrankungen und schwerwiegenderen Verletzungen sollte man jedoch zum Physiotherapeut gehen. Weitere Informationen zu Massagesesseln finden sich auf Massagesessel Ratgeber.
Nun geht es weiter mit der Hygiene Auflage für Massageliegen.

10er Pack Auflagenbezüge für die Massageliege

Bei Amazon kann man beispielsweise diverse Auflagenbezüge für Massageliegen kaufen. Ein sehr empfehlenswertes Produkt ist das 10er Pack von bfp. Hierdurch kann man Massageliegen vor Massageölen, Schminke und Kratzern schützen. Diese Massageliegen Auflage kostet nur rund 20 € und lässt sich ganz einfach waschen. Der Liegekomfort ist sehr hoch und laut Hersteller lässt sich die Auflage rund zweihundert Mal waschen. Die Feuchtigkeit wird durch die leicht strukturierte Oberfläche optimal absorbiert und besteht aus hautfreundlichem, aber auch atmungsaktivem Polyprophylen-Spinnvlies. Erhältlich ist das Produkt in der Größe 80 × 200 cm.
Weitere Angebote für Massageliegen Auflagen gibt’s beispielsweise hier (klick!).

Somit hoffe ich, dass ich dir einen interessanten Beitrag bieten konnte.
Bitte klicke jetzt auf die unten angeführten Buttons und bewerte den Beitrag „Massageliegen Auflage – ein Muss!?“ mit 1 – 5 Sternen.

Massageliegen Auflage – Notwendigkeit oder ein Muss!?
4.3 (86.67%) 3 Bewertung[en]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*